TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

SV Altencelle-TuS Altwarmbüchen II3:057 Min.25:1625:1725:13

 

Coach:WilliSpieler:Uschi, OSSMANN, KO, Larsen, Alex, Drik, Douglas, Armin, Mo

 

Herren II: Chancenlos - oder doch nicht?!?

Saisonstart nur mit Minimalkader

Zum Auftakt gleich der letztjährige Kontrahent um den Relegationsplatz SV Altencelle.

Schon der erste Ball zeigte, wie schwierig es werden würde: starker Block und Feldabwehr und der riesige Kampfgeist waren und sind immer noch die Stärken von Altencelle. Der Ball wechselte mehrere Male nach guten Aktionen die Seiten - und wir setzten dann doch die entscheidende Aktion und gingen mit 1:0 in Führung.

Aber so ging es leider nicht immer weiter. Wir waren zwar meistens auf Augenhöhe, aber irgendwie aufgrund unserer Eigenfehler und der vielen kleinen Ungenauigkeiten dann doch wieder nicht. Über 6:8, 8:16 und 13:21 ging der Satz deutlich mit 25:16 an Altencelle.

Im zweiten Satz lief es zumindest punktemäßig besser - bis zum 13:12 lagen wir vorne. Aber über 13:16 und 15:20 ging auch dieser Satz an Altencelle.

Tja, auch im dritten Satz liefen wir immer anständig hinterher.

Wir hatten viele gute Aktionen - wir waren aber insgesamt nicht stabil genug, vor allem in der Annahme unterliefen uns schon viele schwache Bälle, so dass wir Altencelle nicht richtig unter Druck setzen konnten. Vielleicht eine Folge der schlechten weil seltenen gemeinsamen Vorbereitung. Nur auf der Zuspielposition hatten wir eine Wechselmöglichkeit, zu wenig, um entscheidende Impulse zu setzen. Douglas als Mittelblocker und Mo als Diagonalspieler haben durchgespielt und zeigten im Rahmen ihrer Möglichkeiten eine gute Leistung. Altencelle war an diesem Sonntag morgen echt stark.

09.10.2011 - Drik (Dirk Sievers) - letzte Änderung am 13.10.2011
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!