TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

TV Jahn Wolfsburg-TuS Altwarmbüchen II3:280 Min.

 

Coach:MarcSpielerinnen:Sabs, Locke, Anne, Nici, Nine, Leni, Sandra, Jenny, Wicki, Tanja, Sille

 

Damen II: Immer wieder sonntags..

Müssen wir nach Wolfsburg hin…

so oder so ähnlich – naja zum Glück ja nicht zum Singen sondern zum Spielen – obwohl das mit dem Singen auch ganz gut geklappt hat…

So jetzt aber zum eigentlichen Thema, am frühen morgen des 3. Advent trafen sich die tapferen 2. Damen um (mal wieder) gen Wolfsburg zu rauschen – dieses mal aber zum TV Jahn, der aber in der gleichen Halle, wie der VFL spielt. Die 3. Mannschaft an diesem Tag – wie kann es anders sein, war der VFL Wolfsburg – warum wir dann das 1. Spiel hatten? Keine Ahnung, das haben wir uns auch gefragt.

Die Laune war bei allen 3 Mannschaften super, wir sagen zur Begrüßung Last Christmas, was die Wolfsburger zu Begeisterungsstürmen hinriss und dann gings schon los. Es wurde ein super spannendes Spiel, bei dem mal die Wolfsburger Damen die Nase vorne hatten mal wir. Wir fühlten uns wohl und hatten Spaß – dass war die deutliche Ansage von unserm Coach Marc – nicht verkrampfen und Spaß haben. Phasenweise hat es wirklich echt super geklappt und wie schon gegen den VFL festegestellt – wir können es doch! Nachdem wir den 4. Satz uns schwer erkämpft hatten, wollten wir es wissen – allerdings wurden wir einfach Schachmatt gesetzt, ich glaube wir haben einmal rotiert und die Wolfsburgerin machte 13 Angaben am Stück. Abpfiff – aber trotz des verlorenen Spiels lässt der Start der Rückrunde doch schwer hoffen, dass es noch was wird und wir die Liga halten können – wir rollen halt das Feld von hinten auf!

Im Anschluss gab es noch ein schönes Spiel WOB gegen WOB zu sehen, das der VFL 3:0 deutlich für sich entschied.

Dank an Marc, dass er uns begleitet hat und aufm Sonntag so früh ausm Bett den Weg in die Halle fand!

15.12.2009 - Sille (Sylvia Wichmann)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!