TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

TSV Burgdorf-TuS Altwarmbüchen II3:286 Min.25:1416:2525:2318:2515:10

 

Coach:SvenSpielerinnen:Andi, Locke, Britta, Nici, Steffi, Sandra, Jenny, Inga, Coco, Wicki, Joshi

 

Damen II: An einem regnerischen, kalten Samstagnachmittag....

Aller schlechten Dinge sind 3?

Satz 1: Gähn! Hatten wir ein Sonntagsspiel? War die Halle wieder so kalt wie beim letzten Auswärtsspiel? Zweimal nein - eigentlich! Das Spiel gegen Burgdorf fand am Samstag bei kuscheligen 25-30° statt. Ein erster Satz kann ja so gemütlich sein, dass man ihn komplett verschläft. Sport? Schneller Volleyballsport? Ach nöö...

Im 2. Satz war uns dann aber doch klar, um welche Sportart es sich handelt und wie und in welcher Geschwindigkeit man sich dabei bewegen muss. So gewannen wir den Satz mit einer 100%igen Leistungssteigerung. Das nennt man dann wohl „von Null auf Hundert“.

Der 3. Satz gestaltete sich zunächst recht ausgewogen, bis Burgdorf im fortgeschrittenen Punktzahlenbereich eine Aufgabenserie hinlegte und uns – allerdings auch mithilfe des Schiedsgerichts – quasi überrollte.

Egal! Dann eben noch zwei Sätze spielen. Man will sich schließlich ausreichend bewegen. Selbst mit zwei unterschlagenen Punkten gewannen wir diesen vierten Satz.

Im Tie Break gingen wir schnell in Führung. Leider konnten wir diesen Vorsprung nicht halten und hinkten von da an stetig 2 bis 3 Punkte hinterher. Im zweistelligen Punktebereich lief es dann bei Burgdorf besser als bei uns, so dass wir am Ende das Nachsehen hatten.

03.11.2008 - Sille (Sylvia Wichmann)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!