TuS Altwarmbüchen Volleyball

Mannschaften

 
 
 

Sonnensee 2006

Er macht seinem Namen alle Ehre

Am ersten richtig sonnigen und heißem Wochenende des Sommers fand das 37. Sonnenseeturnier statt.

Mit dabei waren die (alte) 3. Herren, die 3. Damen und eine Mixed aus allen Mannschaften des Vereins. Leider reisten die meisten wegen des Eröffnungsspiels der Fußball WM erst Samstag morgen an.
Dann ging es aber gleich zur Sache: Die Damen und Herren qualifizierten sich in der Vorrunde für die obere Hälfte, die Mixed, nach sehr schwacher Leistung, für die untere.

Das ganze Wochenende war es so heiß, das der See ständig für Abkühlungen gebraucht wurde.
Samstag Abend dann wieder die übliche Party, diesmal sogar bis halb zwei! Allerdings war der Tresen noch deutlich länger offen, so daß die letzten erst um vier Uhr im Zelt waren.

Sonntag war dann die Bewährungsprobe für alle. Für die Damen und Herren war dann leider im Halbfinale Endstation, allerdings gewannen sie das kleine Finale: also 3. Platz für beide Teams. Die Mixed blieb Ihrer Linie treu und spielte nicht so berauschend. Am Ende stand ein vierzehnter Platz zu Buche.
Die Damen haben nur zwei Spiele verloren, eins in der Vorrunde und das Halbfinale, beide gegen die fliegenden Sektkorken aus Bielefeld, mit denen wir ein gemeinsames Zeltlager aufgebaut hatten.

Die fliegenden Sektkorken nach dem Turniersieg Die fliegenden Sektkorken nach dem Turniersieg Die 3. Damen schaut sich das Spiel der Herren an Die 3. Damen schaut sich das Spiel der Herren an Eincremen war sehr wichtig! Eincremen war sehr wichtig! Feichti beim flirten Feichti beim flirten Die 3. Herren nach einem Spiel Die 3. Herren nach einem Spiel Lea pfeift das zweite Halbfinale Lea pfeift das zweite Halbfinale Robin beim Aufschlag Robin beim Aufschlag

17.06.2006 - R@lle (Ralf Bethge) - letzte Änderung am 21.06.2006
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!