TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

Volleyball oder Beachvolleyball...

...wie könnte es weiter gehen?

Nach vielen Monaten Pause ist leider immer noch nicht abzusehen, wann wir unseren geliebten Sport wieder ohne Einschränkung ausüben können. Es gibt zwar einen Ausstiegsplan. Bei dem kommen aber Hallensportarten erst sehr spät vor. Etwas besser sieht es mit Außensport aus. Aber leider gilt Beachvolleyball in der "normalen" Form als Kontaktsportart. Also müssen wir uns leider weiter in Geduld üben. Sobald kontaktarmer Sport draußen in der Region Hannover wieder erlaubt wird, müssen wir uns, wieder einmal, Gedanken über Regelanpassungen machen: Also keine Netzaktionen und Tabuzone zwischen den beiden Partnern auf beiden Seiten. Und diese Anpassungen lasse ich mir dann von der Gemeinde genehmigen, falls es keine entsprechende Absprache zwischen dem Landesgesundheitsamt und dem NWVV geben wird. Wegen dieser Einschränkungen und einem allgemeinen "Unwohlsein" werden wir auch diesen Sommer keine offiziellen Beachturniere anbieten. Falls es im Laufe des Sommers möglich ist, werden wir das eine oder andere interne Turnier oder auch ein Beachcamp veranstalten.
Übergangsweise gibt es inzwischen Onlinetraining über Zoom. Veranstaltet und organisiert von Peter, Anja und auch Julia. Sprecht die drei bei Interesse gerne an.
Wann es in der neuen Sporthalle weiter geht - ich fürchte, das wird noch dauern. Aber es ist alles in der Halle bereit: Netze, Bälle und Antennen sind da und auch unsere neuen Schränke.
Wegen Corona planen wir auch keine Spartenversammlung durchführen, weitere Details und die Tätigkeitsberichte des Jahres 2020 kommen demnächst per mail.
Auch einen Arbeitseinsatz wie im letzten Herbst

Arbeitseinsatz 1 Hecke vorher Malern am Unterstand Hecke hinterher

können wir im Moment nicht durchführen und leider dürfen wir ab 1.4. keine Hecken mehr schneiden. Also werde ich versuchen in den nächsten 3,5 Wochen das eine oder andere zu machen. Eventuell gibt es auch andere, die noch etwas machen wollen - sprecht mich einfach an.
Im Anhang noch Winterfotos des Beachplatzes.

Der Beachplatz im Schnee Der Eingang im Schnee

07.03.2021 - R@lle (Ralf Bethge)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!