TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

Die Beachsaison ist jetzt beendet

herbstlicher Arbeitseinsatz auf dem Beachplatz

Am 10.10. trafen sich 25 Volleyballerund Volleyballerinnen um die Beachanlage auf dem Vereinsgelände fit für den Winter zu machen. Es waren alle Altersklassen vertreten: von der männlichen U14 mit 11 Jahren bis hin zu den Hobby Dinos mit Martin und 81 Jahren. Gemeinsam haben wir die Hecken gestutzt, die Wege vom Unkraut befreit, den Sand gejätet, die Hütten gestrichen und auch endlich die tiefen Kuhlen vom vielen Spielen im Sommer wieder ausgeglichen. Es war viel mehr zu tun als normalerweise da unser Frühjahrsputz im März ausfallen musste. Dank der Hilfe von Frank von den Dinos mit seinem Profiwerkzeug haben wir speziell bei der großen Hecke mal wieder Grund rein bekommen. Zum Mittag gab es dann Bratwürstchen und Kräuterbutterbaguette.
Leider mussten wir uns am Spätnachmittag entschließen den Rückschnitt der Bäume zur Straße hin aufs Frühjahr zu verschieben.
Aber für die ganz Sandverrückten wird diesen Winter ein Feld zum Spielen stehen bleiben!

Die Hecke vorher Die Hecke vorher Und so zum Schluss Und so zum Schluss Unkraut beseitigen Unkraut beseitigen Malern am Unterstand Malern am Unterstand der Haufen mit dem Strauchschnitt der Haufen mit dem Strauchschnitt Alles wieder ordentlich Alles wieder ordentlich

11.10.2020 - R@lle (Ralf Bethge)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!