TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

Damen: Saisonstart fast durchweg gelungen

Alle 4 Damen-Mannschaften haben die ersten Punktspiele absolviert. Es gab zwar auch einige Niederlagen, aber insgesamt können wir mit dem Saisonstart sehr zufrieden sein.

Die 1. Damen sind bisher noch ungeschlagen. Nach 2 erfolgreichen Auswärtsspielen gilt es nun im Heimspiel am 22.10.05 die weiße Weste zu verteidigen.

Die 2. Damen konnten sich ihrerseits für die in Celle erlittene Auftaktniederlage rehabilitieren und siegte gegen den VfL Westercelle klar mit 3:0 und hatte den Meisterschaftsfavoriten SC Langenhagen III bei der 2:3 Niederlage nach 2:0 Satzführung und einer tollen Leistung am Rande einer Niederlage.

Die 3. Damen sind zur Zeit nicht zu schlagen: nach vier Siegen haben Benthe Ansmann, Kim Gärtner, Maike Hoff, Vera Lung, Kristina Schulz, Maria Tiedemann, Svenja Dehning, Lea Gruebler, Anna Lichtenstein, Linda Schnittger, Nicole Singer, Wiebke Vogelsang mit Trainer Martin Kaps das geschafft, von dem jeder Mannschaftssportler träumt: sie stehen unangefochten an der Tabellenspitze der Bezirksklasse. Nach einigen Jahren des „Lernens“ habt Ihr es geschafft – weiter so!

Die neu aufgestellte 4. Damen befinden sich noch am Anfang der Lernphase – haben bei 2 Siegen in 5 Spielen aber bereits im Mittelfeld der Kreisliga fußgefasst.

20.10.2005 - Drik (Dirk Sievers)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!