TuS Altwarmbüchen Volleyball
 
 
 

Erfolgreicher Arbeitseinsatz

10 Volleyballer ließen sich von der Wetterprognose nicht abschrecken

Am 12.10. trafen sich zehn unerschrockene Volleyballer um den Beachplatz Winterfest zu machen. Die Wetteraussichten waren trübe, aber zumindest die ersten 2,5 Stunden blieb es trocken. So konnten wir Unkraut jäten, die Wege von Wildwuchs und Dreck reinigen, die Netze und Pfosten abbauen und die Rasenkanten stechen. Auch die Lagerräume wurden aufgeräumt und alle Möbel Winterfest verpackt. Im Anschluss haben wir dann noch den Sand abgedeckt (leider schon im Regen). Zur Belohnung gab es dann Bratwürstchen vom Grill und kalte Getränke.

Die Lochsteine werden gereinigt Die Lochsteine werden gereinigt Micha hat sich warm gearbeitet Micha hat sich warm gearbeitet Auch Jörn war fleissig Auch Jörn war fleissig Unkraut jäten im Regen Unkraut jäten im Regen

Leider lies es der Regen nicht zu, auch noch die Hecken zu schneiden und den Rasen zu mähen. Dies muss demnächst nachgeholt werden.

Vielen Dank an alle Helfer!

20.10.2013 - R@lle (Ralf Bethge)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!